Zum Inhalt

Was kann Hanf?

Klatsch & Tratsch

Moderatoren: Angelika, MOB

las
Beiträge: 46
Registriert: 10. Apr 2017, 20:52

Was kann Hanf?

Beitragvon las » 26. Okt 2017, 16:11

Hallo.

Auf einem Portal habe ich einiges über Hanf erfahren. Hat jemand noch Tipps dazu? also kennt jemand noch interessante Dinge die man mit Hanf anstellen kann? Das soll ja so vielseitig sein.


Benutzeravatar
cluenda
Beiträge: 87
Registriert: 22. Dez 2013, 03:49

Re: Was kann Hanf?

Beitragvon cluenda » 30. Nov 2017, 21:39

Hanf kann einiges :)
Ich selber habe es mal eine Zeit lang zu mir genommen und muss sagen, dass es mich wirklich sehr entspannt hat und ich meine starken Schmerzen kaum gefühlt habe.

Auf jeden Fall habe ich mich damals bei https://www.thc.guide/cannabis-formen/cbd-oel/ umgeguckt. Da kann man einiges dazu lesen.
Das beste wäre aber auch, wenn man sich an einen Fachmann wendet, der kann einem echt sehr gut helfen.

Wiebeiehte denn aus ?
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.

Jarmaractron
Beiträge: 15
Registriert: 20. Jun 2017, 14:27

Re: Was kann Hanf?

Beitragvon Jarmaractron » 8. Dez 2017, 06:09

Es ist ja als eine alternative Medizin, die wirklich gut sein soll. Sie hat leider den schlechten Ruf geerntet, durch den ganzen Missbrauch..

piggy
Beiträge: 5
Registriert: 19. Dez 2017, 15:28

Re: Was kann Hanf?

Beitragvon piggy » 19. Dez 2017, 16:15

Hanf ist das neue Superfood!

EmilK
Beiträge: 13
Registriert: 8. Feb 2017, 11:53

Re: Was kann Hanf?

Beitragvon EmilK » 25. Dez 2017, 11:33

Als das neue Superfood würde ich Hanf jetzt nicht unbedingt bezeichnen, wobei ich ehr Probleme mit diesem Begriff habe. Klingt als könnte man damit sämtliche Nahrungsprobleme der Welt lösen. Und das kann man sicher nicht. Auf dieser greenpassion gibt es noch ein paar nützliche Informationen. Auf jede Fall sind uns die Schweizer einen Schritt vorraus

johanson
Beiträge: 6
Registriert: 4. Jan 2018, 22:13

Re: Was kann Hanf?

Beitragvon johanson » 4. Jan 2018, 22:30

Hanf selber ist der Begriff für den Industriell angebauten Cannabis. Meistens mit einem hohen CBD Anteil ist er vor allem heute sehr populär. Was kann Hanf? So einiges :D

Ich würde jedoch Hanf nicht mit THC gleichstellen. THC ist ein anderes Cannabinoid wie CBD. Die Cannabispflanze hat bis zu ca. 80 verschiedene Cannabinoide, Terpene und Flavonole. Alle stoffe sind nur zusammen "natürlich". Ich persönlich denke dass die Heilkraft gerade im Zusammenspiel der Stoffe auftritt. Was man jedoch beobachtet hat in verschiedenen klinischen Studien (kleine Versuchsgruppen jedoch) dass z.Bsp. CBD Krampf und Anfalllösend bei Epilepsie und Parkinson sein kann. Es wirkt entzündungshemmend und ist daher gut für chronische Schmerzen einsetzbar. Es gibt eindrückliche Videos im Internet die die Wirkung von CBD Öl demonstrieren. Unmittelbar nach Einnahme verschwinden die Anfälle und die Symptome.

THC jedoch wird vor allem bei Krebs positive Eigenschaften zugesprochen. Es soll die Blutzufuhr zu Krebszellen und Tumoren hindern, wenn nicht gar unterbinden.

Ist Cannabis oder Cannabinoide ein Wunderheilmittel? Sicher nicht. Aber es kann und sollte als ergänzende Massnahme zu klassischen Therapien angewendet werden, bis weitere Studien hier wichtige Erkenntnisse gebracht haben.

Ich persönlich kaufe im CBD Onlineshop das CBD Öl von Hemplix 18%. Ich habe endlich meine chronischen Rückenbeschwerden damit zumindest auf ein erträgliches Mass reduzieren können. Zuvor hatte ich wöchentlich ca 4-6Gramm Ibuprofen genommen - ohne wirkliche Schmerzlinderung zu erfahren. Von den Schäden der Medikamente an meiner Leber will ich gar nicht anfangen...


Larrys
Beiträge: 9
Registriert: 15. Jun 2017, 13:17

Re: Was kann Hanf?

Beitragvon Larrys » 14. Feb 2018, 18:38

Hanf kann so einiges.
Ich persönlich habe mir auch paar Infos gesucht und bin dann dabei auch auf verschiedene Informationen gestoßen.
Hatte aber eher so an Hanf in medizinischer Hinsicht gedacht. Unter anderem habe ich zum Hanf verschiedene Informationen auf einer Seite gefunden, da kann man sich über die Anwendungsbereiche schlau machen.

Nimmt denn jemand Hanf von euch ?

Ich selber nehme es noch nicht, der Arzt aber denkt darüber nach.


   

Zurück zu „Small Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste