Zum Inhalt

Tipps gegen Pickel, Mittesser & Co.

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

heems
Beiträge: 7
Registriert: 10. Okt 2017, 13:49

Re: Tipps gegen Pickel, Mittesser & Co.

Beitragvon heems » 20. Okt 2017, 13:44

Krâja hat geschrieben: Das kann man doch keinem Kind zumuten, gel?


Hahaha. Punkt für dich. Aber ein wenig Toleranz hätte nicht geschadet. Nicht jeder ist so "aufgeschlossen" wie du, wenn es um die eigenen Exkremente geht :D


Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 839
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Tipps gegen Pickel, Mittesser & Co.

Beitragvon Krâja » 21. Okt 2017, 13:47

Urin ist kein Exkrement, nicht verwechseln. Das Fruchtwasser besteht in erster Linie aus Urin, der das Kind 9 Monate lang so perfekt mit allen Nährstoffen versorgt, dass es - im Normalfall - als gesundes Baby auf die Welt kommt. Ein Exkrement ist ausschließlich der Kot und damit haben wir absolut nichts zu tun.
Grüße von Krâja ;)

wanderlust
Beiträge: 17
Registriert: 18. Mär 2018, 19:45

Re: Tipps gegen Pickel, Mittesser & Co.

Beitragvon wanderlust » 19. Mär 2018, 11:26

Toll, danke für die vielen Tipps gegen Hautunreinheiten! Habe leider seit längerem damit zu kämpfen! Werde bestimmt einiges ausprobieren. Eine Frage zu Teebaumöl: Ich habe mir überlegt, es in eine Schüssel mit heißem Wasser zu träufeln und damit dann ein Gesichtsdampfbad zu machen! Ist das empfehlenswert? Oder ist es besser, es direkt auf die Pickel verdünnt aufzutragen?

Benutzeravatar
ruppersbergerhe
Beiträge: 12
Registriert: 13. Sep 2017, 13:00

Re: Tipps gegen Pickel, Mittesser & Co.

Beitragvon ruppersbergerhe » 17. Apr 2018, 15:24

Ich nutze persönlich gern Rosenwasser zum reinigen für die Haut, hilft auch super bei Pickeln bei mir. Einfach etwas auftupfen, auch gerne schon wenn man merkt, dass sich was bildet.


   

Zurück zu „Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste